Fahne SV Maulsbach Fahne

Königspokal 2013

Helmut Kohl siegte beim Königspokal-Schießen

Um begehrte Wanderpokale kämpften 37 ehemalige Majestäten

 Traditionell trafen sich die ehemaligen Schützenmajestäten am Fronleichnamstag im Maulsbacher Schützenhaus zum Wettkampf um die Wanderpokale der ehemaligen Könige, Königinnen/Prinzgemahle, Kron- uns Schülerprinzen. Den Anfang machten um 14.00 Uhr zeitgleich die ehemaligen Kron- und Schülerprinzen, wobei der erste Schuss auf die hölzerne Wesen dem amtierenden König Christoph I. (Heidelbach) vorbehalten war. Nach einem kurzen Kampf brachte Manfred Schmidt aus Fiersbach mit dem 78. Schuss bei den ehemaligen Kronprinzen, das Tier zu Fall. Bei den ehemaligen Schülerprinzen konnte sich Frank Heuten ebenfalls aus Fiersbach behaupten. Anschließend gegen 14.30 Uhr nahmen dann die Ex-Könige den Wettkampf auf. Zuerst wurde um die Außenteile geschossen. Dabei waren folgende Schützen erfolgreich: Dirk Lichtenthäler (Kopf), Ulrich Kählitz (rechte Schwinge), Siegfried Krämer (linke Schwinge) und den Stoß ebenfalls Ulrich Kählitz. Den Rumpf holte dann mit dem 134. Schuss Helmut Kohl (Hirzbach) von der Stange und gewann somit den Königspokal. Gegen 15.00 Uhr starteten auch die Ex-Königinnen bzw. Prinzgemahle mit dem Luftgewehr das Schießen. Hier konnte sich Rene Nöttgen aus Hähnen gegen sein Mitstreiter durchsetzen und schoss den Vogel von der Stange. Bei der Siegerehrung durch Schützenmeister Dirk Lichtenthäler und König Christoph I. wurde Erika Heuten besonders geehrt, sie war vor 60 Jahren, die erste Schützenkönigin der Maulsbacher Schützen.Nach der Pokalübergabe fand der Tag bei Kaffee und Kuchen einen schönen Ausklang.

Anschrift:

Schützenhaus Maulsbach
Fiersbacher Straße
57635 Hirz-Maulsbach
Tel.: 02686 / 8488
info@sv-maulsbach.de

So finden Sie uns:

Karte Maulsbach

WappenÖffnungszeiten:

Mittwoch Jugendtraining:
17:30 Uhr - 19 Uhr
Donnerstag Offenes Training: 20 Uhr - 23 Uhr

Umsetzung: ascheid.net