Fahne SV Maulsbach Fahne

Nikolausfeier 04.12.2016

Nikolaus zu Besuch im Schützenhaus Maulsbach

Preise vom Luftballonwettbewerb wurden überreicht

Maulsbach. Auftritte der Kindertheatergruppe, die Preisverleihung des Luftballonwettbewerbs und natürlich der Nikolaus standen im Mittelpunkt der Weihnachtsfeier beim Schützenverein Maulsbach. Nach der Begrüßung durch Frank Heuten (1. Vorsitzender) übernahm Carina Kern die weitere Moderation. Während des ganzen Nachmittages sorgte die vereinseigene Kinder- Musikgruppe unter der Leitung von Stefanie Rasbach für weihnachtliche Stimmung. In dem Theaterstück „Der eilige Weihnachtsmann“ zeigten die Kinder wie die Weihnachtswichtel dem Weihnachtsmann mal wieder tatkräftig unter die Arme greifen mußten, da er mal wieder viel zu spät war um die vielen Geschenke pünklich an die Kinder zuverteilen . Aufgeführt wurde das Stück von der Theatergruppe die von Doris Lichtenthäler und Stefanie Rasbach betreut wird. In diesem Jahr erschien der Nikolaus schon sehr früh im Schützenhaus, da er von den Theaterstücken hörte und sie sich natürlich nicht entgehen lassen wollte. Da bisher alle Kinder brav waren brauchte sich aber niemand zu fürchten. Deshalb bekam auch jedes Kind eine reichgefüllte Tüte mit Leckereien. Einige Kinder hatten Gedichte gelernt. Nun durften die Kinder der Theatergruppe noch ihr zweites Stück „Mission Weiße Weihnacht“ zum besten bringen.Im Anschluss erinnerte der Nikolaus nochmal an die guten Vorsätze fürs nächste Jahr und verabschiedete sich. Spannend wurde es als Carina Kern die Preise des Luftballonwettbewerbs überreichte, die am Schützenfest Montag losgeschickten wurden. Leider kamen nur von 15 Kindern die Karten die sich an den Luftballons befanden zurück. 11 Ballons davon schaften es gerade mal bis in den nächsten Ort nach Fiersbach. Doch vier Stück flogen noch etwas weiter. Diese waren der Balon von David Fischer, er flog bis zum Kircheiber Wald. Der Balon von Alisha Kratschmer der bis nach Rettersen flog, gefolgt vom Balon von Elias Lichtenthäler der die Grenze von Kircheib überquerte. Der weiteste flog bis nach Schladern und war der Balon von Sina Krämer.STK

Anschrift:

Schützenhaus Maulsbach
Fiersbacher Straße
57635 Hirz-Maulsbach
Tel.: 02686 / 8488
info@sv-maulsbach.de

So finden Sie uns:

Karte Maulsbach

WappenÖffnungszeiten:

Mittwoch Jugendtraining:
17:30 Uhr - 19 Uhr
Donnerstag Offenes Training: 20 Uhr - 23 Uhr

Umsetzung: ascheid.net